Der Rhein

 

 

Internationaler Strom - Verkehrsreiche Wasserstrasse

 

Vater Rhein, der ewige Fluss. Der Rhein ist einer der größten Ströme in Europa. Seine Quelle entspringt im St.-Gotthard-Massiv, im Schweizer Kanton Graubünden. Über eine Strecke von 1.232,7 km verbindet der Rhein die Alpen mit Mitteleuropa und Westeuropa. Auf seinem Lauf durchfließt, quert und tangiert der Rhein sechs Staaten: Schweiz, Liechtenstein, Österreich, Frankreich, Deutschland und die Niederlande. Der Rhein ist die Grenze der Schweiz zum Fürstentum Liechtenstein und zu Österreich.

 

Entlang des Rheins liegen eine ganze Anzahl an mittelgroßen, großen und bedeutenden Binnenhäfen, die eine wichtige Rolle für den Güterverkehr und den Warenumschlag im Binnenland spielen. Außerdem haben diese Häfen eine wichtige Aufgabe als logistische Knotenpunkte für die Hinterlandverkehre der ZARA-Häfen (Zeebrügge, Antwerpen, Rotterdam und Amsterdam) und teilweise auch für die deutschen Nordseehäfen. Link: Liste deutsche Binnenhäfen am Rhein. Link: Liste der wichtigsten Niederländischen Binnenhäfen

 

Der Rhein erfüllt seine Funktionen für die Naherholung, die Touristik (Flussfahrten), als bedeutende Transportstrecke und als Wasserquelle.

 

Auch die UNESCO hatte schon die Bedeutung des Rheins erkannt und in 2002 das Mittelrheintal zum Weltkulturerbe erklärt.

 

rhein fluss schiff wasser landschaft
Autotransporter auf dem Rhein bei Xanten in der Talfahrt

 

Der Lauf des Rheins

 

Nach der Vereinigung der beiden Quellflüsse Vorderrhein und Hinterrhein wird der Rhein zu einem einzigen Fluß und gliedert sich in der Schweiz in die Abschnitte Alpenrhein, Seerhein und Hochrhein. Im Seerhein durchfließt der Rhein den Bodensee, seinen Ausfluß hat der Rhein am Untersee des Bodensees um danach im Schweizerischen Schaffhausen, am Rheinfall von Schaffhausen eine Fallhöhe von 23 Metern Höhe zu überwinden. Danach fließt der Rhein entlang der schweizerisch-deutschen Grenze nach Basel. Ab Rheinfelden ist der Rhein schiffbar. In Rheinfelden beginnt der Hochrhein, der über 170 km bis nach Basel führt und dort endet. In Basel befindet sich der erste große Binnenhafen am Rhein.

 

Zwischen dem Rhein bei Basel und der deutsch-niederländischen Grenze bei Emmerich liegen 696 schiffbare Stromkilometer an denen eine ganze Anzahl großer und mittlerer Binnenhäfen angesiedelt ist, von denen Duisburg der größte europäische Binnenhafen ist. In den Rhein fließen die Flüsse Main, Mosel und Ruhr (bei Duisburg). Über Kanäle verbindet der Rhein über Rhein-Main-Donau-Kanal mit dem Schwarzen Meer, mit den deutschen Nordseehäfen und mit der Oder im Osten und somit mit der Ostsee.

 

In den Niederlanden vollendet der Rhein seinen Lauf. Dort formt der Rhein mit seinen Mündungsarmen Nederrijn, Ijssel und Lek, Waal und Noord, Nieuwe Maas, Oude Maas, Nieuwe Mervede und Beneden Mervede, Hollandse Diep und Haringvliet ein großes Mündungsdelta, um bei Rotterdam in die Nordsee zu fließen. Große Stichkanäle verbinden die Mündungsarme und schaffen sogar eine Verbindung zum Mündungsdelta der Schelde, welches Antwerpen mit der Nordsee verbindet.

 

 

basel rhein fluss wasser stadt
Der Rhein bei Basel, hier ist der Fluß schon der breite Strom, als den wir ihn über fast seine ganze Länge kennen.

 

Der Rhein als europäische Wasserstraße

 

Richtig interessant für die Binnenschifffahrt wird der Rhein erst ab Basel. Von der deutsch-schweizerischen Grenze ab Basel (bei Rhein-Km 170) bis zur deutsch-niederländischen Grenze bei Kleve und Emmerich (bei Rhein-Km 865,51) ist der Rhein auf 695,51 km die längste deutsche Binnenwasserstraße, die am meisten befahrene Wasserstraße in Deutschland und Europa und zugleich eine der verkehrsreichsten Wasserstrassen der Welt.

 

rhein bei koblenz
Der Rhein bei Koblenz. Am Deutschen Eck fließt die Mosel (oben im Bild) in den Rhein
rhein koblenz seilbahn
Eine Seilbahn überquert bei Koblenz den Rhein
seilbahn koblenz rhein
Seilbahn Koblenz - Ein Blick aus dem Fenster der Seilbahn auf die Talstation

rheinbruecke koeln hohenzollernbruecke koelner dom
Der Rhein bei Köln mit der Hohenzollernbrücke (Eisenbahnbrücke) und dem Kölner Dom in Hintergrund
rhein duisport hafen decete terminal
DeCeTe Terminal im Duisport
decete terminal duisport containerbruecke
Containerbrücke am DeCeTe-Terminal im Duisport

containerschiff auf dem rhein
Containerschiff auf dem Rhein auf dem Weg nach Rotterdam/Antwerpen
binnenschiff rhein fluss wasser schiff landschaft
Binnenschiffe am Niederrhein bei Xanten in der Bergfahrt
veerhaven ix schubschiff schiff rhein fluss landschaft
Die Veerhaven IX, ein Schubschiff mit sechs Schubleichtern gefüllt mit Kohle - ca. 16.000 t Ladung - in der Bergfahrt

 

Schubboot Veerhaven IX

 

Gemeldet in: Rotterdam

Nationalität: Niederlande

IMO/MMSI: 2446920946

Call Sign (Rufzeichen): PC5205

Länge: 40,00 m

Breite: 15,00 m

Tiefgang: 1,75 m

Tonnage: 185 t

Maschinenleistung: 3 x 1850 PS

Maschine: 3 x Mak 8 M20

Baujahr: 1998

erbaut in: NL

Bauwerft: De Biesbosch, Dordrecht

 


schubschiff veerle auf dem rhein
Schubschiff Veerle mit 9 Schubleichtern auf dem Rhein bei Xanten in der Bergfahrt - Kohle für die Stahlwerke

 

Schubboot Veerle

 

Gemeldet in: Rotterdam

Nationalität: Niederlande

IMO/MMSI: 244020518

Call Sign (Rufzeichen): PA2806

Länge: 35,00 m

Breite: 13,00 m

Tiefgang: 1,805 m

Tonnage: 140 t

Maschinenleistung: 3 x 15210 PS

Maschine: 3 x Caterpillar 3512 C

Baujahr: 1978

erbaut in: NL

Bauwerft: De Biesbosch, Dordrecht, Baunummer: 688

 


schiffe rhein fluss wasser landschaft
Binnenschiffe am Niederrhein bei Xanten
schiff rhein fluss wasser hochwasser landschaft
Schiffsverkehr auf dem Rhein bei Hochwasser - bis an die Deiche war schon alles überflutet.
schiff rhein fluss wasser hochwasser landschaft himmel
Schiffsverkehr auf dem Rhein bei Hochwasser
schiff rhein fluss wasser hochwasser flut himmel
Schiffsverkehr auf dem Rhein bei Hochwasser - Niederrhein bei Xanten - das Wasser steht schon unterhalb der Deichkronen

schiff rhein fluss wasser regen nebel landschaft
Schlechtwetter und Hochwasser am Rhein - noch fahren die Schiffe bis Duisburg - Aufgenommen am Niederrhein bei Xanten
fluss rhein hochwasser landschaft wasser schiff
Hochwasser am Niederrhein
hochwasser am niederrhein
Hochwasser am Niederrhein

 

Die wichtigsten Binnenhäfen am Rhein zwischen Basel und Emmerich

 

Keine Binnenschifffahrt ohne Häfen, das war schon zu Zeiten der Römer so. So finden wir entlang des schiffbaren Laufs des Rheins eine ganze Rheine von wichtigen Häfen und zwar zwischen Basel und Rotterdam, wobei Rotterdam die meisten Terminals zu bieten hat. Jedoch ist der Duisport in Duisburg der größte Europäische Binnenhafen. Soviel zu den Superlativen, hier kommen nun die Häfen:

  • Basel
  • Basel-Rheinhalle - Pegel Basel-Rheinhalle - Rhein-Km 165,90
  • Bundesgrenze - Rhein-Km 170,00
  • Weil am Rhein - Hafen Weil a. Rh. Süd - ab Rhein-Km 170,34 - rechtes Ufer
  • Weil am Rhein - Hafen Weil a. Rh. Nord - ab Rhein-Km 172,70 - rechtes Ufer
  • Abzweig Schleusenkanal Strasbourg - Einfahrt bei Rhein-Km 283,10 - linkes Ufer
  • Schutzhafen Strasbourg - Einfahrt bei Rhein-Km 291,40 - linkes Ufer
  • Kehl - Pegel Kehl - Rhein-Km 292,25 - rechtes Ufer
  • Kehl - Hafen Kehl - Einfahrt bei Rhein-Km 297,68 - rechtes Ufer
  • Karlsruhe - Rheinhäfen Karlsruhe - Einfahrt bei Rhein-Km 359,90 - rechtes Ufer
  • Karlsruhe - Ölhafen Karlsruhe - Einfahrt bei Rhein-Km 367,50 - rechtes Ufer
  • Germersheim - Hafen Germersheim - Einfahrt bei Rhein-Km 385,35 - linkes Ufer
  • Speyer - Städtischer Hafen Speyer - Einfahrt bei Rhein-Km 399,60 - linkes Ufer
  • Mannheim - Hafengebiet Mannheim 2 - Rheinauhafen - Rhein-Km 411,95-417,20
  • Mannheim - Hafenbecken 24 - Einfahrt bei Rhein-Km 412,85 - rechtes Ufer
  • Mannheim - Hafenbecken 23 und 22 - Einfahrt bei Rhein-Km 414,50 - rechtes Ufer
  • Mannheim - Hafenbecken 21 - Einfahrt bei Rhein-Km 415,10 - rechtes Ufer
  • Ludwigshafen - Kaiserwörthhafen und Ölhafen - Einfahrt bei Rhein-Km 421,40 - linkes Ufer
  • Mannheim - Pegel Mannheim - Rhein-Km 424,73 - rechtes Ufer
  • Neckar-Mündung - Rhein-Km 428,16 - rechtes Ufer
  • Mannheim - Hafengebiet Mannheim 3 und 4 - Rhein-Km 428,20-432,00
  • Mannheim - Altrheinhafen 31, Ölhafen 33 und Industriehafen 4 - Einfahrt bei Rhein-Km 431,40 - rechtes Ufer
  • Ludwigshafen - Nordhafen - Einfahrt bei Rhein-Km 431,66 - linkes Ufer
  • Mannheim - Handelshafen - Einfahrt bei Rhein-Km 432,60 - rechtes Ufer
  • Worms - Pegel Worms - Rhein-Km 443,40 - linkes Ufer
  • Worms - Handelshafen Worms- Einfahrt bei Rhein-Km 444,50 - linkes Ufer
  • Gernsheim - Hafenbecken 1 - Einfahrt bei Rhein-Km 462,10 - rechtes Ufer
  • Gernsheim - Hafenbecken 2 - Einfahrt bei Rhein-Km 462,40 - rechtes Ufer
  • Main-Mündung - Rhein-Km 496,63 - rechtes Ufer
  • Mainz - Floßhafen Mainz-Kastel - Einfahrt bei Rhein-Km 498,10 - rechtes Ufer
  • Mainz - Pegel Main - Rhein-Km 498,27 - linkes Ufer
  • Mainz - Hafenbereich Stadtwerke Mainz - Rhein-Km 500,08-503,80 - rechtes Ufer
  • Mainz - Zollhafen - Rhein-Km 500,10 - linkes Ufer
  • Mainz - Industriehafen Mainz - Einfahrt bei Rhein-Km 503,63 - linkes Ufer
  • Rüdesheim - Bundeseigener Hafen Rüdesheim - Einfahrt bei Rhein-Km 525,30 - rechtes Ufer
  • Lahn-Mündung - Rhein-Km 529,10 - linkes Ufer
  • Kaub - Pegel Kaub - Rhein-Km 546,30 - rechtes Ufer
  • Lahnstein - Hafen Lahnstein - Einfahrt bei Rhein-Km 585,50 - rechtes Ufer
  • Lahn-Mündung - Rhein-Km 585,72 - linkes Ufer
  • Koblenz - Bundeseigener Hafen Rheinlache - Einfahrt bei Rhein-Km 590,00 - linkes Ufer
  • Koblenz - Bundeseigener Hafen Ehrenbreitstein - Einfahrt bei Rhein-Km 591,40 - rechtes Ufer
  • Koblenz - Pegel Koblenz - Rhein-Km 591,50 - linkes Ufer
  • Mosel-Mündung - Rhein-Km 592,30 - linkes Ufer
  • Koblenz - Handelshafen Koblenz-Wallersheim - Einfahrt bei Rhein-Km 596,50 - linkes Ufer
  • Linz - Pegel Linz - Rhein-Km 629,90 - rechtes Ufer
  • Oberwinter - Pegel Oberwinter - Rhein-Km 638,19 - rechtes Ufer
  • Bonn - Pegel Bonn - Rhein-Km 654,79 - linkes Ufer
  • Bonn - Hafen Godorf - Einfahrt bei Rhein-Km 671,96 - linkes Ufer
  • Köln - Hafen Köln-Deutz - Umschlags- und Industriehafen - Einfahrt bei Rhein-Km 687,30 - rechtes Ufer
  • Köln - Pegel Köln - Rhein-Km 688,00 - linkes Ufer
  • Köln - Handels- und fiskaler Schutzhafen Köln-Mühlheim - Einfahrt bei Rhein-Km 691,50 - rechtes Ufer
  • Köln - Handels- und Industriehafen Köln-Niehl I - Einfahrt bei Rhein-Km 695,82 (Molenkopf) - linkes Ufer
  • Dormagen
  • Neuss - Hafen Neuss - Einfahrt bei Rhein-Km 740,20 - linkes Ufer
  • Düsseldorf - Städtischer Hafen Düsseldorf - DCH Düsseldorfer Container Hafen - Einfahrt bei Rhein-Km 743,10 - rechtes Ufer
  • Düsseldorf - Pegel Düsseldorf - Rhein-Km 744,20 - rechtes Ufer
  • Krefeld-Uerdingen - KCT Krefelder Container Terminal - Einfahrt bei Rhein-Km 740,68 - linkes Ufer
  • Duisburg-Rheinhausen - DIT Duisburg Intermodal Terminal - Logport - Einfahrt bei Rhein-Km 773,55 - linkes Ufer
  • Ruhr-Mündung - Rhein-Km 780,14 (Orientierungsfeuer)
  • Duisburg Ruhrort - Duisport - Hafenkanal Becken A,B und C - Einfahrt bei Rhein-Km 780,33 - rechtes Ufer
  • Duisburg Ruhrort - Duisport - Hafenmud, Nord- und Südhafen, Werfthafen, Bunkerhafen, Vinckekanal - Einfahrt bei Rhein-Km 780,76 - rechtes Ufer
  • Duisburg - Pegel Ruhrort - Rhein-Km 780,80 - rechtes Ufer
  • Duisburg - Hafen Schwelgern - Werkshafen ThyssenKrupp - Einfahrt bei Rhein-Km 790,20 - rechtes Ufer
  • Duisburg - Südhafen Walsum - Werkshafen ThyssenKrupp - Einfahrt bei Rhein-Km 791,20 - rechtes Ufer
  • Duisburg - Nordhafen Walsum - Werkshafen ThyssenKrupp - Einfahrt bei Rhein-Km 793,00 - rechtes Ufer
  • Wesel - Pegel Wesel - Rhein-Km 814,00 - rechtes Ufer
  • Wesel - Hafen Emmelsum - Einfahrt bei Rhein-Km 814,54 - rechtes Ufer
  • Rees - Pegel Rees - Rhein-Km 837,40 - rechtes Ufer
  • Emmerich - Industriehafen Emmerich - Einfahrt bei Rhein-Km 851,60 - rechtes Ufer
  • Emmerich - Pegel Emmerich (deutsche Grenzstation) - Rhein-Km 851,90 - rechtes Ufer
  • Emmerich - Bundeseigner Hafen - Einfahrt (Molenkopf) bei Rhein-Km 871,78 - rechtes Ufer
  • Bundessgrenze - Rhein-Km 865,15

 

 

 

koppelverband auf dem rhein
Koppelverband beladen mit Kohle auf dem Weg nach Duisburg
schiff rhein fluss wasser landschaft himmel
Reger Verkehr auf dem Niederrhein bei Xanten

 

Der Lauf des Rheins in den Niederlanden

 

Die wichtigsten niederländischen Binnenhäfen

  • Lobith - Pegel Lobith - Rhein-Km 862,00 - rechtes Ufer
  • Lobbith - Niederländische Grenzstation- Rhein-Km 862,62 - rechtes Ufer
  • Abzweig Nederrijn - Rhein-Km 867,46 rechtes Ufer
  • Abzweig Waal - Rhein-Km 867,46 - linkes Ufer
  • Waal von Rhein-Km 867,46 bis 952,50
  • Nijmegen - Rhein-Km 883,40-884,50
  • Sleeuwijk - Hafen Sleeuwijk - Rhein-Km 955,50 - linkes Ufer
  • Abzweig Mervede-Kanal bei Rhein-Km 955,50 - rechtes Ufer
  • Merwede von Rhein-Km 952,50 bis 976,20
  • Abzweig Merwede-Kanal - Rhein-Km 955,50  rechtes Ufer
  • Sleeuwijk - Industriehafen - Einfahrt bei Rhein-Km 956,50 - linkes Ufer
  • Abzweig Nieuwe Merwede - Rhein-Km 961,30 - linkes Ufer
  • Dordrecht - 3. Merwede-Hafen - Einfahrt bei Rhein-Km 970,00 - linkes Ufer
  • Slieddrecht - Hafen Sliedrecht - Einfahrt bei Rhein-Km 970,00 - rechtes Ufer
  • Dordrecht - 2. Merwedehafen - Einfahrt bei Rhein-Km 973,20 - linkes Ufer
  • Dordrecht - 1. Merwedehafen - Einfahrt bei Rhein-Km 974,40 - linkes Ufer
  • Abzweig Noord - Rhein-Km 976,20 rechtes Ufer
  • Abzweig Oude Maas - Rhein-Km 976,20 linkes Ufer
  • Noord - Rhein-Km 976,20 bis 984,90
  • Ambacht - Hafen Hendrik Ido - Einfahrt bei Rhein-Km 980,50 - linkes Ufer
  • Ablasserdam - Hafen Ablasserdam - Rhein-Km 981,10 - rechtes Ufer
  • Ridderkerk - Hafen Ridderkerk - Rhein-Km 983,40 - linkes Ufer
  • Einmündung Lek - Rhein-Km 984,90 - rechtes Ufer
  • Nieuwe Maas von Rhein-Km 909,20 bis 1012,40
  • Abzweig Hollandsche Ijssel - Rhein-Km 994,30 - rechtes Ufer

Weiter nach Rotterdam (RTM) und den Hafenanlagen von Rotterdam

 

 

van brienenoordbrug bruecke über die nieuwe maas
Van Brienenoordbrug - Rheinüberquerung der Nieuwe Maas auf der A15 bei Rotterdam
rotterdam hafen rotterdam-waalhaven
Rotterdam- Hafen RTM Waalhaven

 

Der Rhein in Rotterdam und bis zur Mündung in die Nordsee

 

Bei Rhein-Km 997,43 beginnen die Hafenanlagen von Rotterdam auf der linken Flußseite und ziehen sich dann beidseitig entlang des Stromverlaufs bis zur Maasflakte nach Hoek van Holland (rechtes Ufer) bis zur Rhein-Mündung in die Nordsee bei Rhein-Km 1034,50. Das Mündungsdelta des Rheins hat gewaltige Ausmaße, insbesondere wenn die Vielzahl und Größe der unterschiedlichen Stromabschnitte und Verzweigungen bedacht wird.

 

  • Nieuwe Maas von Rhein-Km 909,20 bis 1012,40
  • Abzweig Hollandsche Ijssel - Rhein-Km 994,30 - rechtes Ufer
  • Rotterdam - Hafenanlagen Rotterdam - von Rhein-Km 997,43 bis 1014,00 - linkes Ufer
  • Rotterdam - Hafenanlagen Rotterdam - von Rhein-Km 999,40 bis 1006,40 - rechtes Ufer
  • Mündung Rotte - Leuvehaven - Rhein-Km 1000,80 - rechte Ufer
  • Rotterdam - Maastunnel - Rhein-Km 1002,50 - linkes und rechtes Ufer
  • Rotterdam Parkhaven - Mündung Schlie - Rhein-Km 1002,54 - rechtes Ufer
  • Rotterdam - RTM - Waalhaven - Einfahrt bei Rhein-Km 1002,54 - linkes Ufer
  • Rotterdam - RTM Schiedam - Rhein-Km 1006,40 - 1009,33 - rechtes Ufer
  • Rotterdam - RTM Wilhelminahaven - Einfahrt bei Rhein-Km 1007,60 - rechtes Ufer
  • Rotterdam - RTM Eemhaven - Einfahrt bei Rhein-Km 1007,60 - linkes Ufer
  • Nieuwe Waterweg von Rheim-Km 10112,40 bis 1036,20
  • Einmündung Oude Maas - Rhein-Km 1012,75 - linkes Ufer
  • Rotterdam - Petroleumhaven 1-7
  • Rotterdam - RTM Botlek - Rhein-Km 1014,00 - linkes Ufer
  • Rotterdam - Europort
  • Rotterdam Maasflakte
  • Rotterdam - Hoek van Holland - Rhein-Km 1022,13 - rechtes Ufer
  • Rotterdam - Einmündung in die Nordsee - Rhein-Km 1034,50

 

rotterdam waalhaven schiffe und containerbruecken
Rotterdam - Hafen Rotterdam Waalhaven
schwimmkran im hafen rotterdam-waalhaven
Rotterdam - Schwimmkran im Hafen RTM-Waalhaven
rotterdam hafen waalhaven containerbruecken hafenbecken schiffe
Rotterdam - Hafen Rotterdam-Waalhaven

All rights reserved. Content, if not otherwise mentioned, ©Loyal Photography. Images and graphics, if not otherwise mentioned, ©raymond loyal.

No usage of our content without express written consent!